Unser Außengelände

Wir sorgen dafür, dass unsere Kinder täglich Bewegungsmöglichkeiten auf dem Außengelände oder in der näheren Umgebung erhalten. Das gilt für unsere Kleinen und unsere Großen!

Beim Spielen im Freien können die Kinder die Natur hautnah erleben. Unser Außengelände bietet vielfältige Möglichkeiten, Pflanzen und Tiere zu beobachten oder mit Naturmaterialien zu experimentieren.

Um die ganzheitliche Entwicklung der Kinder zu fördern und ihnen unmittelbare Lebens- und Lernerfahrungen und damit vielfältige Möglichkeiten für eine gesunde emotionale, soziale, motorische und kognitive Entwicklung zu bieten, wird der naturpädagogische Ansatz auch weiterhin Bestandteil unserer pädagogischen Arbeit mit allen Kindern sein.

Die Kinder haben die Möglichkeit:

  • die Natur zu entdecken und schätzen zu lernen
  • Berührungsängste abzubauen (Im Sinne Albert Schweitzers den Kindern „Ehrfurcht vor dem Leben“ vermitteln)
  • Naturphänomene zu erleben und zu verstehen
  • Stärken das Immunsystem

Bewegung hält gesund.

Im Außengelände bieten sich viele Bewegungsanlässe und -möglichkeiten. Kinder können täglich hüpfen, springen, klettern, balancieren, kriechen, ...

Wir wollen den Kindern Grenzerfahrungen bieten, um sie körperlich und seelisch zu stärken.

Bewegung im Freien fördert die Sinne. Alle 5 Sinne werden intensiv gefördert.
Ein feuchter Stock fühlt sich anders an als ein trockener. Er kann sich spröder oder glatter anfühlen.
Die eigenen Schritte verursachen bei unterschiedlichen Böden unterschiedliche Geräusche
Jede Jahreszeit lässt die Pflanzen anders riechen.

Google Karte Bus & Bahn (HVV)
Ev.-luth. Kita Albert Schweitzer
Leitung Klaas Bock / Martin Alsleben
Schulweg 30
22844 Norderstedt
Tel. 040 / 5223251
Fax 040 / 5264585
albert-schweitzer@kitawerk-hhsh.de

Öffnungszeiten:

Mo-Do: 06:30 - 17:30 Uhr

Fr: 06:30 - 16:00 Uhr